AL-Leben - Ihr starker Partner für Fondsrenten und Arbeitskraftabsicherung

Exklusiv für Benker - Pfeiffer - Radtke

04.07.2024 10:00 - 16:00

$ObjectTitle$

$ObjectTeaser$


Einleitungstext eingeben... Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores.

Zielgruppe

Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner, die ihre Kenntnisse und ihr vorhandenes Wissen zu Fondsrenten, Berufsunfähigkeits- und Grundfähigkeitsversicherung aktualisieren und erweitern wollen.

 

Erwerbbare Kompetenzen/Lernziele

Was macht die AL-Leben zum starken Partner für Sie und Ihre Kunden?

In diesem Workshop erfahren Sie alles zu unserer weitreichenden Erfahrung im Bereich Arbeitskraftabsicherung. Ich stelle Ihnen unsere TOP BU- und GF-Tarife vor, welche Highlights diese beinhalten und für welchen Kunden sich welche Absicherung besser eignet.

Nach einer Pause geht es dann weiter mit unserer FR30 - die besondere Fondsrente gegen Einmalbeitrag.

Zu guter Letzt werfen wir dann gemeinsam einen Blick auf die Kosten in Fondspolicen - sowohl die verschiedenen Kostenarten als auch die unterschiedlichen Hochrechnungen und Vergleiche.

Nehmen Sie diese Infos mit in Ihre Beratungsgespräche und bieten Sie Ihren Kunden so einen echten Mehrwert!

 

Inhalte

  • BU und GF bei der AL-Leben - Abgrenzung und Highlights
  • Fondsrente gegen Einmalbeitrag (FR30) - Highlights im Verkaufsgespräch
  • Kosten in Fondspolicen
 

Methode/Medien

Vortrag/Lehrgespräch mit Präsentation im Dialog mit den Teilnehmern.

 

Referenten

Lasse Stüve
Accountmanager Leben
Vertriebsdirektion Nord

Zum Lernplatz

Weitere Informationen

 


Bildungszeit: 4 Stunden 

Sie haben Fragen?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Lasse Stüve, Accountmanager Leben, Vertriebsdirektion Nord

E-Mail: lasse.stueve@alte-leipziger.de

 

Organisatorische Hinweise

Wichtige Hinweise Präsenz.pdf

 

Kosten 

Die Teilnahme an diesem Seminar ist für GeschäftspartnerInnen der ALH Gruppe kostenfrei

$SeminarEventDocuments$

 

Ihr Termin: 04.07.2024 10:00 - 16:00